Sonntag, 15. Mai 2011

Neues Seifenlabel

Da ich ja einen neuen Namen (dSeifechuchi) habe, musste ein neues Seifenlabel her.
Nachdem ich mich von vielen anderen Produkten inspirieren liess, bin ich schlussendlich auf das gekommen:

Label Argile

Und so werden meine Seifen ab heute verpackt:
Argile verpackt
Die Seife ist in Cellphan eingepackt und das Label ist auf Fotokarton gedruckt. Hinten auf dem Kärtchen stehen die Inhaltsstoffe und meine Kontaktinformationen. Das Kärtchen ist mit tesa Klebepads befestigt und da siespurlos ablösbar sind, kann man das Kärtchen behalten wenn man die Seife auspackt.
Ich liebe meine neue Verpackung. Sie passt perfekt zu mir, weil ich auch ein bisschen verspielt bin. Und da die Inhaltsstoffe auf der Rückseite des Kärtchens stehen, sieht es super übersichtlich aus und man sieht die Seife! Die verschiedenen Seifen bekommen natürlich jeweils ein anderes Design. Bei der Lavendelseife wirds z.B. ein von Hand gezeichneter Lavendelzweig und Lavendelblüten.

Wie gefällt euch meine neue Verpackung? Habt ihr Anregungen für mich?

Grüessli, Lele

Kommentare:

  1. hoi lele
    mer gfallt dis neue kärtli sehr guet. das find ich e cooli idee mit em ablöse so hät me e art visitäkarte.
    super gmacht
    en liäbe gruess
    aurelia

    AntwortenLöschen
  2. Danke. *freu* Und ja das isch au mini Idee gsi. Vorallem isch das Chärtli gnueg schön zums würklich phalte und vilicht sogar is Portemonaie ztue.

    AntwortenLöschen
  3. gefällt mir sehr, sehr gut!
    Es ist alles so liebevoll gestaltet.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen