Freitag, 13. Juli 2012

Nordwind die Zweite und Sorbet

Ich habe vor einer Weile (vor meinen Prüfungen) zwei Seifchen gemacht.

Nordwind ist meine Männerseife und da ich fast nix mehr davon hatte, musste ich sie wieder machen.
Sie sieht ganz anders als die erste aus, gefällt mir aber sehr gut.
Nordwind

Nordwind
 Sie ist mit einer Mischung aus Signature, Ginkgo-Limette und Fichtnadelöl beduftet und beinhaltet Olivenöl, Palmöl, Kokosöl, Reiskeimöl, Sheabutter und Rizinusöl.

Bei der zweiten Seife, einer Diagonalgeschichteten, hab ich es ausgenutzt, dass Ginkgo-Limette andickt. D.h. ich habe den hellgrünen Teil mit Ginkgo-Limette beduftet und konnte kurz darauf den pinken Teil (mit Waterlily von GI) darauf giessen. Waterlily von Gisella Manske dickt übrigens nicht an!
Sorbet
Die Seife riecht herrlich und sieht von den Farben her einfach wie ein sommerliches Sorbet aus.

En liebe Gruess

Lele

Kommentare:

  1. Die Sorbet schaut zum Reinbeissen aus! Schöne Kombi!

    AntwortenLöschen
  2. beide find ich sehr schön, doch als Nordlicht mag ich natürlich das blau besonders.

    liebe Grüße
    Dörte

    AntwortenLöschen
  3. So beautiful ! I love the 1st soap,sweet blue colour!

    AntwortenLöschen
  4. Ich liebe blaue Seifen und bin auch ein Nordlicht...deshalb finde ich deine "Nordwind" auch supertoll- schön umgesetzt...das blaue Wasser mit der weißen Gischt und den grauen Wolken
    ich hätte sie natürlich gleich mit den Delfinen von Dir gestempelt,aber es ist auch Geschmacksache-
    die fruchtige Sorbetseife schreit zum anbeißen lecker aus

    lg Ute(cupper)

    AntwortenLöschen
  5. Die Duftkombi von Nordwind hört sich wunderbar an, zumal ich hier zur Zeit vor Hitze schmelze. Sorbet finde ich auch sehr gelungen, sieht wie sorbet aus und erinnert mich ein wenig an Wassermelone von der Farbgebung

    AntwortenLöschen